Regisseur

Josef Daser hat ein außerordentliches Gespür für Schauspiel- und Regiearbeit. Seit über 20 Jahren führt er bei der Neuwirtbühne Großweil Regie, trifft die Stückauswahl und leitet die Volksbühne. Neben seinen Eigenproduktionen führte er auch Regie bei verschiedensten Komödien, Grotesken, Possen, Wildererballaden und Musikstücken von Autoren wie Gerhard Loew, Georg Maier und Jörg Maurer.

"Das Theater ist von Ursprung und Sinn her ein Spiegel des Menschlichen, ein Sinnbild des Lebens sowie eine Darstellung menschlicher Schwächen und Schichten", so Josef Daser, " es ist mein Ziel das Unterhaltungsbedürfnis des Zuschauers mit diesen Eigenschaften des Volkstheaters auf dramaturgisch hohem Niveau zu erfreuen!"

2017 führte er u.a. Regie beim Freien Theater Murnau. Das Freilichttheater "Andreas Vöst" von Ludwig Thoma hat Josef Daser als Theaterfassung neu geschrieben und erfolgreich im Markt Murnau and der Schlossmauer uraufgeführt.

Heuer im Oktober feiert eine weitere Uraufführung mit seinem sechsten selbstverfasstes Theaterstück "Wechselspui", bei dem er Regie führt und auch als Darsteller auftritt. Weitere Informationen und Spieltermine der Neuwirtbühne finden Sie unter www.neuwirtbuehne.de

Neben Regiearbeit bietet Josef Daser auch Dialektkurse für Schauspieler an.